Tageslicht 3D Druck Materialien

Das Material für Serienproduktion und höchste Auflösung

Unser innovatives Sortiment an Tageslicht-3D-Druckmaterialien ermöglicht eine wirtschaftliche und großflächige Produktion zu wettbewerbsfähigen Kosten. Teile, die mit unseren Daylight-3D-Druckmaterialien gedruckt werden, erfüllen die vielen unterschiedlichen Anforderungen von Kunden mit anspruchsvollen Anwendungen im 3D-Druck, wie z. B. Prototyping, Maschinenbau, Dental- und Automobilindustrie.

Unsere Daylight-Harze wurden speziell für die Verwendung auf dem LC Magna Drucker entwickelt. Sie bieten eine umfassende Auswahl an Endeigenschaften, während sie gleichzeitig den Druck großer Mengen und hochauflösende Bauteile ermöglichen.

Außerdem kooperiert Photocentric mit Forward AM, der Marke von BASF 3D Printing Solutions, um eine Reihe von EPD-Materialien (Engineering Plastic Daylight) zu entwickeln, die eine breite Palette von vielseitigen 3D-Anwendungen zu wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen.

E-Shop     Anfrage

 

 

UV 3D Druck Materialien

Ein UV-Harz für zahlreiche Anwendungen und Maschinen

UV-Harze werden in LCD-, SLA- und DLP-3D-Druckern verwendet. Die lichtempfindlichen Materialien werden durch Laser oder Licht ausgehärtet, um ein festes Teil zu bilden. Mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Eigenschaften und Farben gibt es ein UV-Harz, das für zahlreiche industrielle Anwendungen geeignet ist.

Unser Angebot an UV-Harzen kann auf anderen führenden 3D-Druckern wie Asiga, Envisiontec, Flashforge, Formlabs, Peopoly, SprintRay und anderen verwendet werden.

E-Shop     Anfrage

 

 

Imprint/AGBDatenschutz© Copyright Additive Innovation GmbH 2018